Flughafen München

Dynamisches Architekturlicht für die Flughafenkapelle

Im Rahmen der Renovierung der Christophoruskapelle im Flughafen München wurden wir mit der Entwicklung eines zeitgemäßen Lichtkonzepts und den damit verbundenen Installationsarbeiten betraut. Die vom Star-Architekten Hans-Busso von Busse und dem Künstler Florian Lechner gestaltete Kapelle weist zahlreiche räumliche und gestalterische Besonderheiten auf, die wir nach der Devise „Unterstützung vorhandener Stärken statt Erneuerung um jeden Preis“ konzeptionell einbanden. Hieraus entstand ein monochrom-dynamisches Lichtkonzept, das sich über den Tag hinweg mit den natürlichen Lichtverhältnissen entwickelt, diese sanft ergänzt und einzelne Bereiche punktgenau schärft.

Foto: Christian Schranner
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner