4,5m hoher LED-Diamant für Videodreh „Lovers“

Philip Filipov von der österreichischen Kreativschmiede Sonortiy trat im Sommer 2020 mit einer sehr speziellen Idee an die Sonderbau-Spezialisten der LichtLogistik LED Support GmbH heran: für einen Videodreh sollte aus SlimPixx-Sticks mit Roundcover ein fast 4,5m hoher „Diamant“ gebaut werden. Gemeinsam mit Filip und Lichtdesigner Emanuel Joergner machten sich Martin Eigenstetter und sein Team  an die Planung, konzipierten und fertigten erforderliche Sonderteile und ließen wenige Wochen später  aus einer bloßen Idee sichtbare Realität werden.

Das imposante Ergebnis ist im aktuellen Video des österreichischen Musikers Chris Jake zu sehen. Und Spaß gemacht hat es obendrein!

Clips zu Making of sind nachfolgende zu finden:
Idee und Konzept: Philip Filipov
Lichtdesign: Emanuel Joergner
Planung und Konstruktion LED-Diamant: Martin Eigenstetter

Produktion: Sonority Video www.sonoritystudio.com