Design-Holzleuchten custom-made

Ganz besondere Leuchten im Altholz-Look hat Lichtlogistik LED Support pünktlich zu Beginn der Regensburger Frühlingsdult für einen Gastronomiekunden gefertigt. Hierfür fräste Lichtlogistik in ihrer eigenen CNC-Fräswerkstatt Cuben aus Buchenholz, in die hochwertige Nichia-Chip mit Linse – selbstverständlich temperaturoptimiert – integriert wurden.

Diese Leuchten sind ein Teil eines neuen, lichttechnischen Gesamtkonzepts, das der Lichtplaner Martin Eigenstetter für den Betreiber des Zeltes entwickelte. Angelehnt an den Geschichten des Traditionsunternehmens, das  bereits 1858 gegründet wurde, entwarf Martin Eigenstetter ein brandneues Lichtdesign auf dem heutigen Stand der Technik, das Vergangenheit und Gegenwart stimmig vereint:

Für eine solide Grundbeleuchtung von oben sorgen einzelne LED-Spots, die kaum sichtbar in große Birkenholzstämme eingebaut wurden. Das helle Holz der Birke sorgt dabei für festliche und zugleich bodenständige Atmosphäre, das warmweiße Licht sorgt für Behaglichkeit.  An den Wänden nehmen die 1858er Holzleuchten die Lichtfarbe der Grundbeleuchtung auf und setzen damit in regelmäßiger Anordnung harmonische Akzente.